142_46955_117356_xxl Verlag: Goldmann

Seiten: 416

ISBN: 978-3-442-46955-0

Preis: 8,95 Euro

Kurzbeschreibung:

Es lebt tief im Wald. Es verfolgt dich. Und es tötet …

Eine einsame Bahnschranke im Wald, dunkle Nacht. Seit an diesem Ort vier ihrer Freunde bei einem mysteriösen Unfall ums Leben kamen, wird Melanie von panischer Angst ergriffen, wenn sie hier nachts anhalten muss. Denn jedes Mal scheint es ihr, als krieche eine dunkle, schemenhafte Gestalt vom Waldrand auf ihren Wagen zu. Niemand glaubt ihr – bis die junge Jasmin Dreyer verschwindet, und ihr Fahrrad an der Bahnschranke gefunden wird …

Meine Meinung:

Das Buch war mal echt der Wahnsinn!!! War gar nich ganz oben auf meiner Wunsch-Leseliste habs dann aber trotzdem einfach mal angefangen und bin null enttäuscht worden. Spannung von der ersten Seite an, ich habe noch nie bei einem Buch so oft so viel Gänsehaut gehabt wie bei diesem, mir is mittendrin manchmal sogar richtig übel geworden und ich war kurz davor ne kleine Pause machen zu müssen was aber echt nich ging. Immer wieder sind neue Dinge passiert, immer wieder Spannung, Luft anhalten und weiterlesen. Ich MUSSTE weiterlesen. Viele viele Schockmomente und brutale körperliche sowie seelische Grausamkeiten bis an die Grenzen in diesem Buch, was echt toll zu lesen war …Ab der Hälfte des Buches habe ich nur noch tagsüber gelesen weil ichs mir Abends nich mehr getraut habe. Die Charaktere fand ich auch okay, auch wenn es hier nur auf ganz wenige ankam und die waren mit ihren Hintergrundgeschichten bzw. der Liebe im Hintergrund toll beschrieben. Ich hätte noch ewig weiterlesen können das Buch war echt toll und für mich eines meiner bisherigen Lesehighlights.

UNBEDINGT lesen!!!!!

Copyright für Cover und Kurzbeschreibung liegen bei oben genannten Verlag.

Advertisements