41zdJoRRBvL._SL500_  Verlag: München RM

Seiten: 560

ISBN: 3492240151

Preis: 9,95 Euro

 

Kurzbeschreibung:

Nur ein kurzer Moment der Unachtsamkeit, der das Schicksal einer jungen Frau und die Lebenswege einer ganzen Familie für immer verändert … Sommer 1914: Als junges Mädchen verbringt Alix mit der reichen Verwandtschaft die großen Ferien in Frankreich – eine unbeschwerte Zeit, die jäh endet, als ihr kleiner Cousin Charlie spurlos verschwindet. Alix trägt die Schuld daran, eine Schuld, die sie nie wieder loslassen wird. Eine dramatische Geschichte um Liebe, Verrat und Vergebung.

 

Meine Meinung:

Das Buch habe ich schon mehrmals gelesen und es halt mich immer wieder in seinen Bann gezogen. Wenn man es das erste mal liest ist man wirklich ständig am überlegen wie es denn ausgehen könnte, es gibt so viele Wege und doch kann man das Ende nicht vorrausahnen. Man ist ständig am nachdenken und grübeln weil das Buch einen so mitnimmt. Ich fand es auch sehr interessant zu lesen wie es nach so einem Schicksal in der Familie weitergeht, in welche Richtungen sich die Charaktere entwickeln usw.

Das Buch liest sich durchweg flüssig und hält auch einige Wirrungen und Überraschungen bereit, Taschentücher bitte nicht zu weit weglegen!!!

 

Copyright für Cover und Kurzbeschreibung liegen bei oben genannten Verlag.

 

 

Advertisements