352_35570_110080_xxl Verlag: Diana

 

Seiten: 352

ISBN: 978-3-453-35570-5

Preis: 8,99 Euro

 

 

Kurzbeschreibung:

Eine Frau auf der Spur eines mysteriösen Verbrechens — und niemand, der ihr glaubt …

Glühende Hitze, eine gottverlassene italienische Einöde und kein Tropfen Benzin im Tank — so hat sich Sarah ihre Flitterwochen nicht vorgestellt. »Ich bin gleich wieder da« ist das Letzte, was sie von ihrem Mann Mark hört, als er sich auf den Weg zur nächsten Tankstelle macht. Danach verschwindet er spurlos. Von der Polizei erfährt Sarah, dass er kurz zuvor sein gesamtes Konto leergeräumt hat. Alles sieht nach einer geplanten Flucht aus, doch Sarah kann nicht glauben, dass sie sich so in Mark getäuscht hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm — und kommt einem eiskalten Verbrechen auf die Spur …

 

Meine Meinung:

Ich war sofort begeistert! Das Buch geht spannend los und flacht auch nicht mehr ab. Mark verschwindet und allerhand gruselige Dinge geschehen. Ich habe sofort und die ganze Zeit mit Sarah mitgefiebert und bin Abends echt mit nem gruseln ins Bett, war manchmal ziemliches Gänsehautfeeling weil alles so spannend war. Wer der Täter ist weiss man relativ schnell, es stört aber nicht ganz im Gegenteil, es tut der Spannung keinen Abbruch. Ein paar unerwartete Wendungen bekommt man auch präsentiert, allerdings immer logisch und nachvollziehbar. Ein herrliches Lesevergnügen, eine intensive Aufklärung mit einem Ende das ich persönlich mir anders gewünscht hätte. Unbedingt lesen!

 

Copyright für Cover und Kurzbeschreibung liegen bei oben genannten Verlag.

Advertisements