41t3gziPhuL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_AA278_PIkin4,BottomRight,-69,22_AA300_SH20_OU03_Verlag: blanvalet

Seiten: 336

ISBN: 978-3-442-37291-1

Preis: 8,95 Euro

 

Kurzbeschreibung:

Tödliche Provence …

Janet Beerbaum würde alles für ihre Söhne tun. Den Zwillingen Maximilian und Mario zuliebe hat sie sogar vor Jahren auf ihre große Liebe verzichtet. Doch eines Tages erschüttert eine Katastrophe jäh das Leben aller Familienmitglieder. Und Janet erkennt zu ihrem Entsetzen, dass die Schatten der Vergangenheit sie noch immer verfolgen …

 

Meine Meinung:

Wieder ein Buch von Charlotte Link was mich nicht enttäuscht hat. Ich war sofort in der Handlung drin und wollte wissen was um die Zwillinge passiert ist und vor allem was mit Tina passiert. Auch die anderen Protagonisten fand ich interessant und wollte wissen wie es mit jedem einzelnen weitergeht, Der Spannungsbogen kann zwar nicht über das gesamte Buch gehalten werden weil ich mir schon denken konnte was los ist und was passieren wird, dennoch kommen noch einige überraschende Drehungen und Wendungen mit denen ich niemals gerechnet hätte und die logisch waren und mich nicht enttäuscht haben. Grad am Ende überschlagen sich die Ereignisse nochmal und ich war ein paarmal echt überrascht und schockiert. Lohnt sich auf jeden Fall zu lesen!

Copyright für Cover und Kurzbeschreibung liegen bei oben genannten Verlag.

Advertisements