csm_9783548612263_cover_9c53e7705a Verlag: List Taschenbuch

Seiten: 464

ISBN-13 9783548612263

Preis: 9,99 Euro

 

 

Klappentext:

Ihr Leben lang war sie für alle nur das Mörderkind. Fionas Kindheit war ein Alptraum. Und nun ist ihr Vater tot. Seine letzten Worte galten ihr: »Ich bin kein Mörder.« Widerstrebend macht sie sich auf die Suche nach der Wahrheit. Beginnt nachzuforschen, befragt ihre Familie. Und stößt auf ungeheuerliche Geheimnisse und eine Intrige, deren tödliches Gift bis heute wirkt …

 

Meine Meinung:

Ein wirklich spannender und emotionaler Thriller. Nachdem Fionas Vater verstorben ist, will sie beweisen das er kein Mörder ist. Sie lernt Darcy kennen und gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der Wahrheit. In dem Buch liest man einmal über Fiona und gleichzeitig rückblickend von Julia und den Dingen, die vor 19 Jahren geschehen sind. So weiss man zwar sehr schnell was damals geschehen st, stört aber nicht und die Spannung bleibt trotzdem bestehen. Ich habe fiona und ihre Art sofort ins Herz geschlossen. Immer mehr findet sie zu sich selbst und immer tiefer stößt sie in das Netz aller Intrigen um sie herum. Als sie sich mit Darcy auf die Suche macht, geschehen doch immer wieder spannende und unterwartete Momente und auch am Ende hat man noch ein paar kleine Geheimnisse erfahren. Ich fand das Buch nicht nur spannend und super gut zu lesen, sondern auch wahnsinnig emotional. Absolute Leseempfehlung!!!

 

Copyright für Cover und Kurzbeschreibung liegen bei oben genannten Verlag.

 

Advertisements