index Verlag: Amazon Publishing

Seiten: 290

ISBN-10: 1477830715

Preis: 9,99 Euro

 

Klappentext:

Was tust du, wenn du die Wahrheit über entsetzliche Dinge weißt, die ungesühnt sind? Nimmst du das Recht selbst in die Hand?

Dominik Weiß ist auf grausame Art zu Tode gekommen. Wie es aussieht, ist der Mörder mehrfach zwischen dem Toten und der Wand hin- und hergelaufen, um seine Fingerspitzen in Blut zu tauchen. Dann hat er sie über die geweißte Strukturtapete geführt, um sich dort zu verewigen.

Zu Beginn der Ermittlungen ahnt Kriminalhauptkommissar Niklas Steg noch nicht, dass dieser Mord der Auftakt zu einer ganzen Serie ist. Beim Täter verschwimmen zunehmend die Grenzen zwischen »Recht« und »Rache«, seine Hemmschwelle wird immer geringer. Und die Zeit arbeitet gegen Steg …

 

Meine Meinung:

Da ich auf dieses Buch schon eine ganze Weile gewartet habe, konnte ich es kaum erwarten endlich loszulegen. Wie man es von dem Autoren gewohnt ist, war ich sofort mitten im Geschehen und vor allem liest sich das Buch wunderbar leicht und flüssig, ich habe es an einem Tag ausgelesen. Alles beginnt mit dem Mord an Herrn Weiß und Niklas Steg ermittelt wieder. Parallel liest man noch über andere “Fälle” aber man kommt nicht durchenander und versucht sofort die Zusammenhänge zu finden. Obwohl man relativ schnell weiß wer der Täter ist, schadet es der Spannung nicht, denn gefesselt ist man bis zum Schluss. Ich fand auch toll das wieder die “alten” Protagonisten wie z.B Frau Schimmelpfeng hin und wieder auftauchten, da fühlt man sich gleich wieder zu Hause. Auch bin ich gespannt wie das ganze zwischen Niklas und Sabrina weitergeht, die beiden sind mir richtig ans Herz gewachsen. Ich kann das Buch nur empfehlen. Lockerleichter Schreibstil und genügend Drehungen und Wendungen wie es bei einem Thriller sein muss, kein Wirrwarr oder Durcheinander und für genug Spannung und Gänsehaut wurde auch bei diesem Buch wieder gesorgt! Klasse!

 

Copyright für Cover und Kurzbeschreibung liegen bei oben genannten Verlag

Advertisements